Autorin Antonine Maillet

Photo: Paul Labelle

Akadische, quebecer und kanadische Romanschriftstellerin und Dramatikerin

Antonine Maillet wurde 1929 in Bouctouche, New Brunswick geboren und veröffentlichte bisher etwa 50 Bücher (Romane, Erzählungen, Theaterstücke und Essays), darunter La Sagouine, Pélagie-la-Charrette (Prix Goncourt 1979), Le chemin Saint-Jacques, Le mystérieux voyage de Rien, Fais confiance à la mer, elle te portera, Clin d’œil au temps qui passe und Fabliau des temps nouveaux. Ihr Ruhm erstreckt sich auf die gesamte französischsprechende Welt, und ihre Werke wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Website

Deutschsprachige Rechte hier erhältlich
Kontakt: p.filion@lemeac.com

Katalog mit kanadischen Titeln für den deutschen Markt
Online-Rechtekatalog

Ehrengast Kanada - Neuerscheinungen in deutscher Sprache
Neuerscheinungsliste